GRAND CRU ALTENBERG DE BERGHEIM

Grand Cru von Alsace

 

Am Rande der mittelaltererlichen Stadt Bergheim verläuft der Weinberg an der Südseite des Grasbergs, steiler abfallend, auf einer Höhe von 220 bis 320m.

Im Herzen des Bruchfelds von Ribeauvillé welches Kalksteine und Mittel- und Unterjura-Mereln überlagert, beruht dieser Wein aus sehr steinigen, flaschen, fossilreichen roten Mergel-Kalk-Böden.

Die Südlage, die Abgesschiedenheit der Vogesenfront, der steile Hang zum kleinen Bach, der Bergenbach, begünstiegen ein warmes und gemäßigtes Mikroklima, Temparaturen und eine sehr regelmäßige Luftfeuchtigkeit. Dre 356 ha große Weinberg bevorrzugt durch seine Einheit und seine typischen Eigenschaften den Gewurztraminer, Pinot Gris und Riesling.

 

Der Altenberg ist der Stolz der Winzer von Bergheim und ist bekannt und renommiert für seine großartigen Weine aus dem 12 Jahrhundert. Viele Zitate in den Gemeindearchiven unterstreichen noch heute seine außergewöhnliche Berufung als Weinbaubetrieb.

 

Die perfeckte Verbindung zwischen einem kraftvollen und männlichen Körper, einem feinen und subtilen aromatischen Ausdruck, unterscheidet Altenberg Grands Crus, gastronomische Wein par excellence.

 

 

Pinot Gris Grand Cru Altenberg 2015

Typisch für die Resorte is das Bukett mit Noten von Honig und reifen Trauben. Der sanfte Auftakt gibt allmählich einen Wein mit einem flüssigen und reichhaltigen Geschmak, mit gerösteten Aromen. Eine schöne Struktur ermöglicht einen anhaltenden Abgang : anspruchsvoll und großzügig.

Alkoholgehalt 13,5 % vol. - Restzucker 62,04/L - Säure 4,83 g/L

 

 

 

Riesling Grand Cru Altenberg 2013

Dieser Wein bietet ein reiches und fruchtiges Bukett aus exotischen Noten und Zitrusnoten. Der Auftakt ist geschmeidig, der Geschmak voll und mit einer schönen Struktur. Anhaltender Abgang durch die in der Nase wahrgenommenen exotischen Früchte.

91/100 - Gilbert et Gaillard 2015

Alkoholgehalt 13,5 % vol. - Restzucker 8,3 g/L - Säure 7,67 g/L