Pinot Blanc
Dieser Pinot Blanc verströmt fruchtige Düfte mit einer leicht gerösteten Note. Er ist angenehm körperreich und ausgewogen im Geschmack. Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.

Verre de vin sur un fût en barriqueEine einzigartige Weinlage
Pinot Auxerrois «Vieilles Vignes»
Nach kurzem „Atmen“ im Glas gesellen sich zu den gerösteten und Vanille-Anklängen die Düfte von Rauch und Holz (12-monatige Barrique-Reifung). Das konzentrierte Duftbukett ist auf die hervorragende Reife der Trauben zurückzuführen, sowie auf das ehrwürdige Alter der Rebstöcke von über 40 Jahren. Samtiger und vielschichtiger Biß, fett und einhüllend im Geschmack. Im Abgang ein Hauch von geröstetem „Arabica-Kaffee“.

Riesling Réserve
Dieser Riesling entfaltet Blumendüfte, die von einer leicht mineralischen Note überlagert werden. Sehr lebhafter, für diesen Elsässer Rebsortenwein „par excellence" typisch-rassiger Geschmack.

Riesling Vieilles Vignes

Ein Riesling mit bereits gut entfaltetem Bukett von Zitronendüften. Die anhaltenden Aromen entfalten sich auch im Geschmack mit einer angenehmen, ausgewogenen und nachhaltigen Säure und mit einem wunderbar fetten Abgang.

Muscat Réserve
Ein volles, angenehm strukturiertes und ausgewogenes Bukett charakterisiert diesen anspruchsvollen und körperreichen Wein. Abgang mit nachhaltigen fruchtigen Anklängen von Kompott aus hellem Steinobst. Trockener Muscat. Hervorragend als Aperitif oder zu Spargel.

Pinot Gris Réserve
Die Jugend dieses zu Frühjahrsbeginn abgefüllten Weins harmoniert bereits hervorragend mit einer ausgesprochen samtigen, dabei jedoch lebhaften geschmacklichen Ausprägung. Ein Vergnügen für die Liebhaber voller und samtiger Weine. Hervorragend als Aperitif, zu Fischgerichten mit Sauce und zu hellem Fleisch. 

Pinot Gris Trottacker
Bei den Böden des Flurnamens Trottacker (Kelter-Acker) handelt es sich um vorwiegend ton- und kalkhaltige Böden mit Ost-Südostlage. Diese Weinlage bringt einen hervorragenden Tokay mit strahlend strohgelber Farbe hervor. Dieser Tokay ist elegant, er wartet mit nuancierten Obstnoten und leichter Überreife auf und behauptet sich mit überzeugender Frische. Ausgewogener Geschmack, rassig, fein und nachhaltig im Abgang. Er paßt hervorragend zu Stopfleber.

Pinot Noir Réserve
Ein Bukett mit den Düften roter Beerenfrüchte und zarten Gewürznoten. Körperreich und nachhaltig, im Abgang ein Anklang gut gereifter Tannine.

Rouge 2009Pinot Noir Rouge
Dieser Wein wird in Eichen-Barriques ausgebaut und ungefiltert abgefüllt. Seine Farbe ist dunkel wie der Saft schwarzer Kirschen und verheißt einen kräftigen und vollmundigen Wein. Sein blumiges Bukett, in dem Veilchen- mit Gewürz- und Vanillenoten dominieren, verdankt er dem Ausbau in Eichen-Barriques. Geschmacklich ausgereifte Aromen mit einer hauchzarten animalischen Note; im Abgang klingt ein leichter Tanningeschmack an, der sich mit den Jahren abrunden wird

 

Gewurztraminer Réserve
Diskrete Anklänge von Zitrusfrüchten, besonders ausgeprägter Mandarinen-Duft. Seidenweich im Geschmack und sehr harmonisch. Dieser Wein hat seine Vollendung erreicht.

Gewurztraminer Cuvée Particulière
Diese Selektion wird aus den Trauben alter Rebstöcke zwischen dreißig und fünfzig Jahren gekeltert. Das Bukett entfaltet sich progressiv mit den raffinierten Aromen von überreifem Obst. Dieser volle und elegante Wein wartet im Abgang mit einem Crescendo von Gewürznoten auf. Hervorragend als Aperitif oder zu Stopfleber bzw. zu herzhaftem Münsterkäse.

Gewurztraminer Vieilles Vignes
Dieser Wein wird aus den Trauben über 30-jähriger Rebstöcke gekeltert. Er entfaltet ein Bukett mit ausgeprägt blumigen und würzigen Aromen, überlagert von den Aromen von Zitrusfrüchten und Kompott aus hellem Steinobst. Er schmeckt würzig, kraftvoll und wartet mit nachhaltigen Aromen auf. Ebenfalls erkennbar harmonieren ein Hauch von Überreife und eine starke Konzentration an Restzucker. Dieser Wein ist hervorragend lagerfähig. Er paßt hervorragend zu Weichkäse, Blauschimmelkäse und Obstkuchen.